Mag. Thomas Saliger

„Ein Rückblick auf die letzten vier Jahrzehnte zeigt, dass Wohnen immer mehr zum Ausdruck eines Lebens--gefühls wurde. War Wohnen in den 70iger Jahren noch ein notwendiges Bedürfnis, so ist es heute ein Teil der Selbstverwirklichung und Lebensinhalt.

Die Österreicher sind aufgestiegen zu den Möbelweltmeistern mit dem höchsten Pro-Kopf- Verbrauch der Welt im Bereich Wohn- und Raumaus- stattung. Österreich richtet sich heute dem Zeitgeist gemäß ein und macht es sich zuhause gemütlich. Und das am liebsten mit XXXLutz-Möbeln, was mich besonders freut.“